Aktuelles Detailansicht

Werkstatt Bibel mobil und ökumenische Bibelausstellung

Von Pfingstsonntag, 4. Juni, bis zum 10. Juni steht die „Werkstatt Bibel mobil“ an der Christuskirche. Sie bietet Interessierten jeden Alters kreative Möglichkeiten, sich intensiv und auf vielfältige Weise der Bibel im Rahmen des Reformationsjubiläums 2017 zu nähern.

An sieben Stationen in der Christuskirche können eigene Entdeckungen zu Inhalt und Geschichte der Heiligen Schrift gemacht werden. So vermittelt die „Werkstatt Bibel mobil“ Basiswissen, zeigt die Überlieferungsgeschichte der Bibel und lädt ein, in aktuellen Bibelausgaben für jede Altersgruppe zu stöbern. Die „Werkstatt Bibel mobil“ ist eine Einrichtung des Amtes für missionarische Dienste der Evangelischen Kirche von Westfalen und der von Cansteinschen Bibelanstalt in Westfalen.

Daneben lädt die Evangelisch-Lutherische Kirchengemeinde Gladbeck in Zusammenarbeit mit der Probsteipfarrei St. Lamberti vom 4. bis 16. Juni zu einer ökumenischen Bibelausstellung in die Christuskirche ein. „Die Ausstellung zeigt Bibeln von Christen aller Konfessionen, die eine ganz eigene Geschichte haben“, erklärt Pfarrerin Reile Hildebrandt-Junge-Wentrup, die noch um weitere Leihgaben bittet. „Wir suchen Bibeln aus Familien oder von Einzelpersonen, zu denen die Betreffenden eine ganz eigene Beziehung haben und die ihnen etwas bedeuten“, so die Gladbecker Seelsorgerin.

Die Bibeln können am Montag, 29. Mai von 10 bis 12 Uhr in der Christuskirche (Seiteneingang) abgegeben werden. Die Bibeln sollten mit dem Namen und der Anschrift der Leihgeber sowie mit einem kurzen Text mit persönlichen Worten versehen sein. „Zu den Öffnungszeiten der Ausstellung sind Kirchenwächter anwesend, die auf die Exponate achten“, versichert Pfarrerin Hildebrandt-Junge-Wentrup.


Begleitend zu beiden Ausstellungen stehen weitere Veranstaltungen auf dem Programm:

 

  • Pfingstsonntag, 4. Juni, 11.15 Uhr Eröffnung der Ausstellungen nach dem Gottesdienst.
  • Donnerstag, 8. Juni, 19.30 Uhr: Vortrag von Pfarrer Stephan Zeipelt „Neuer Wein in alte Schläuche? Einführung in die neuen Übersetzungen der Lutherbibel und die neue Einheitsübersetzung“.
  • Mittwoch, 14. Juni, 19.30 Uhr: „Dem Wort auf der Spur – Bibel lesen in der Tradition der „Lectio divina“.
  • Freitag, 16. Juni: 19 Uhr Abend der Begegnung für alle Interessenten und Leihgeber.

 

Die Ausstellungen in der Christuskirche sind montags (außer Pfingstmontag) bis freitags von 16 bis 18 Uhr geöffnet, der Eintritt ist frei.

Weitere Informationen bei:

 

Interessante Webseiten

Propsteipfarrei St. Lamberti          
Humboldtstr. 21
45964 Gladbeck

Tel.: 0 20 43 / 27 99 15
info@sankt-lamberti.de

 

Kontaktformular
Öffnungszeiten

Öffnungszeiten des Pfarrbüros

Montag u. Dienstag:
09:30 – 12:00 Uhr
15:00 – 17:00 Uhr

Mittwoch:
09:30 – 12:00 Uhr

Donnerstag:
09:30 – 12:00 Uhr
15:00 – 18:00 Uhr

Freitag:
09:30 – 12:00 Uhr

Archiv
Das Fotoarchiv ist noch in Arbeit.