Aktuelles Detailansicht

Aufruf zur Kirchenvorstandswahl

Am 17. und 18. November 2018 werden die Kirchenvorstände in Nordrhein-Westfalen und somit auch in unserer Pfarrei St. Lamberti jeweils zu Hälfte neu gewählt. Demnach scheiden 8 von 16 Kirchenvorstehern aus dem Kirchenvorstand aus.

Für die frei werdenden Plätze kandidieren insgesamt 3 Frauen und 9 Männer.

Der Wahlausschuss hat beschlossen, wie in den letzten Wahlen zuvor, ein zentrales Wahlbüro im Stadthaus, Humboldtstr. 21 in Gladbeck einzurichten. Da wir natürlich wissen, dass es für viele nicht ganz einfach ist, zum Stadthaus zu gelangen, wollen wir der Briefwahl ein besonderes Gewicht geben. Deshalb sollen nach allen Gottesdiensten am 27. & 28. Oktober und am 03. & 04. November Briefwahlanträge (große gelbe Karte) an die Wahlberechtigten Kirchenbesucher verteilt werden.
Jeder Wahlberechtigte kann entweder sofort vor Ort den Antrag ausfüllen und wieder abgeben. Es besteht natürlich auch die Möglichkeit, die Briefwahl in aller Ruhe von zu Hause aus zu beantragen.

Der vollständig ausgefüllte Briefwahlantrag kann entweder persönlich, per Post oder mit Hilfe eines Boten zum Stadthaus gebracht werden. Er muss aber spätestens bis Mittwoch vor der Wahl, d.h. bis zum 14. November 2018 um 12.00 Uhr im Stadthaus eingehen. Von dort aus werden die Briefwah-lunterlagen an die jeweiligen Antragssteller verschickt, so dass Sie bequem von zu Hause aus Ihre Stimme abgeben können. Um gültig per Briefwahl zu wählen, müssen die ausgefüllten Briefwahlunterlagen bis zum Ende der Öffnungszeiten des Wahlbüros am 18.11.2018 um 13.00 Uhr im Stadthaus eingehen.

Das Wahlbüro ist am Samstag, 17.11.2018 von 10.30 Uhr bis 19.30 Uhr und am Sonntag, 18.11.2018 von 9.00 Uhr bis 13.00 Uhr geöffnet. Demnach wäre es auch leicht möglich, samstags morgens während der Einkaufszeit an der Wahl teilzunehmen.

Die Mitglieder des Wahlausschusses hoffen, dass an der Kirchenvorstandswahl möglichst viele Pfarreimitglieder teilnehmen.

Die Wählerliste für die Kirchenvorstandswahl am 17./18. November 2018 liegt eine Woche hindurch von Montag, dem 15. bis Freitag, dem 19.Oktober 2018 im Pfarrbüro, Gladbeck, Humboldtstr. 21 täglich von 9.30 Uhr bis 12.00 Uhr zur Einsicht aus. Einsprüche gegen die Wählerliste sind beim Kirchenvorstand in Gladbeck, Humboldtstr. 21, bis zum Ablauf der Auslegungsfrist einzulegen.

Angela Eckrath
Vorsitzende des Wahlausschusses

Interessante Webseiten

Propsteipfarrei St. Lamberti          
Humboldtstr. 21
45964 Gladbeck

Tel.: 0 20 43 / 27 99 15
info(at)sankt-lamberti.de

 

Kontaktformular
Öffnungszeiten

Das Pfarrbüro ist in der Zeit vom 15.10. bis 02.11.2018 vormittags von 09.30 Uhr bis 12.00 Uhr für Sie geöffnet.

Öffnungszeiten des Pfarrbüros

Montag u. Dienstag:
09:30 – 12:00 Uhr
15:00 – 17:00 Uhr

Mittwoch:
09:30 – 12:00 Uhr

Donnerstag:
09:30 – 12:00 Uhr
15:00 – 18:00 Uhr

Freitag:
09:30 – 12:00 Uhr

Archiv
Das Fotoarchiv ist noch in Arbeit.