... psychischen Erkrankungen

Eine psychische Erkrankung kann sich auf alle Lebensbereiche und in unterschiedlichen Weisen sehr belastend auswirken: Die Diagnose muss zunächst "verdaut" und akzeptiert werden, eine hilfreiche Therapie und Behandlung muss entwickelt und Krisen müssen bewältigt werden. Hinzu kommt möglicherweise noch, dass die Familie überfordert und die Arbeit nicht mehr zu bewältigen ist, die Freunde ratlos sind und der Haushalt brach liegt.

Die Anforderungen und Baustellen können so zahlreich und komplex sein, dass die Betroffenen möglicherweise gar nicht wissen, wo sie ansetzen sollen, um ihr Leben wieder lebenswert zu gestalten. Der Caritasverband Gladbeck hat ein breit gefächertes Angebot, um Menschen mit psychischen Erkrankungen bei der Bewältigung ihrer Probleme zu unterstützen. Seien es Beratungen, tagesstrukturierende Angebote, tatkräftige Unterstützung im Alltag oder Wiedereingliederung in den Arbeitsmarkt: Immer geht es um das Entwickeln von Perspektiven, die eine selbstständige, selbstbewusste und zuversichtliche Lebensgestaltung ermöglichen.

 

Kontakt und Beratung

Beratung und Entlastung bei psychischen Erkrankungen

Immer mehr Menschen leiden unter psychischen Problemen und Erkrankungen oder sind davon bedroht. Sie suchen eine Anlaufstelle, um darüber sprechen zu können. Ob Depression, Angsterkrankung oder Psychose: In der Kontakt- und Beratungsstelle finden sie einen Ansprechpartner.

 

Tagesstätte

Freundlicher Ort für Begegnung und Tagesgestaltung

Menschen mit psychischen Problemen und Erkrankungen brauchen manchmal Unterstützung bei der Gestaltung ihres (All-)Tages. Eine sinnvolle Aufgabe, Kontakt zu anderen Menschen, Arbeit und Beschäftigung können helfen, psychisch ausgeglichen zu sein. Dann lässt sich der Alltag besser meistern.

 

Ambulante Pflege

Pflege und Betreuung zu Hause – individuell, zuverlässig, aus einer Hand

Die Caritas-Sozialstation vereinigt unter dem Namen „Ambulante Dienste“ mehrere Dienstleistungen: Das Hauptarbeitsfeld ist die ambulante häusliche Alten- und Krankenpflege. Sie wird bei Bedarf durch weitere Unterstützungsangebote ergänzt.

 

Essen auf Rädern

Moderne Großküche des Caritasverbandes Gladbeck

Im Gladbecker Süden betreibt der Caritasverband Gladbeck eine Großküche auf dem aktuellsten Stand der Technik. Von dort aus werden nicht nur die Seniorenheime versorgt, sondern auch hochwertige Mahlzeiten an externe Kunden geliefert – „Essen auf Rädern“.

 

Kinder Eltern Sucht

Präventive Unterstützung für Kinder psychisch und suchterkrankter Eltern in Kooperation mit der Stadt Gladbeck

Kinder psychisch kranker und suchterkrankter Eltern sind belastet und gefährdet, im Verlauf ihrer Entwicklung Auffälligkeiten zu entwickeln und selbst zu erkranken. Ziel des Angebots ist, diese Kinder präventiv zu unterstützen, so dass Risikofaktoren für eigene Erkrankungen minimiert und Schutzfaktoren gestärkt werden.

 

Wohnen

Entlastung und Sicherheit im Alltag

Für Menschen mit psychischen Erkrankungen kann die Bewältigung des Alltags eine große Anstrengung sein. Ob bei Verunsicherung oder Mutlosigkeit, bei Einsamkeit oder Erschöpfung: Eine maßgeschneiderte Unterstützung im vertrauten häuslichen Umfeld kann sehr entlastend und ermutigend wirken.

 

Arbeit

KONTEXT: mittendrin-draußen

"Mittendrin-draußen" war das Jahresthema der Caritas im Jahre 2002. Psychisch erkrankte Menschen sind mitten in unserer Gesellschaft, aber oft trotzdem draußen. KONTEXT ist eine Werkstatt für psychisch behinderte Menschen. Ist diese Werkstatt nun mittendrin oder draußen?

Interessante Webseiten

Propsteipfarrei St. Lamberti          
Humboldtstr. 21
45964 Gladbeck

Tel.: 0 20 43 / 27 99 15
info@sankt-lamberti.de

 

Kontaktformular
Öffnungszeiten

Öffnungszeiten des Pfarrbüros

Vom 17. Juli bis 25. August ist das Pfarrbüro nur vormittags in der Zeit von 9:30 Uhr bis 12 Uhr geöffnet.

Montag u. Dienstag:
09:30 – 12:00 Uhr
15:00 – 17:00 Uhr

Mittwoch:
09:30 – 12:00 Uhr

Donnerstag:
09:30 – 12:00 Uhr
15:00 – 18:00 Uhr

Freitag:
09:30 – 12:00 Uhr

Archiv
Das Fotoarchiv ist noch in Arbeit.